Mittwoch, 13. September 2017

Ich melde mich auch mal wieder

Das war jetzt eine lange Blogpause. Vielleicht kennt ihr das ja auch. Es ist viel zu tun und wenn man dann den ganzen Tag am PC sitzt hat man keine Lust auch noch einen Post zu schreiben, zumal ich auch wenig zum nähen gekommen bin.
Zwischenzeitlich war ich auch noch im Urlaub und dort hatte ich mein Handnähprojekt "Die blaue Lagune" mal wieder mit. Es sind drei neue Reihen entstanden und sie sind auch schon angenäht.



Wir waren an der polnischen Ostseeküste und uns hat es dort super gefallen. Wir sind in Swinemünde gestartet und bis Danzig in mehrere Abschnitten gefahren.






Ich hoffe ich komme jetzt wieder öfters zum posten.

Liebe Grüße aus dem Erzgebirge
eure Claudia

Montag, 24. Juli 2017

Kurs

Am Samstag fand bei mir ein Kurs statt. Leider war letztendlich nur eine Kursteilnehmerin bei mir, aber es hat uns dennoch viel Spaß gemacht. Da die Teilnehmerin schon am Freitag angereist war, haben wir die technischen Dinge, die im Büro erledigt werden müssen noch am Freitag gemacht und am Samstag haben wir uns dann auf meine heimische Terrasse gesetzt und in Ruhe das Porträt aus dem Stoff ausgeschnitten.
Bei nur einer Teilnehmerin hatte ich Zeit auch eins zu machen und habe jetzt endlich mal das Porträt als Top fertig, das ich im Frühjahr verlost hatte.

Und so sind zwei Tierporträts entstanden, ein Hund (Teilnehmerin) und eine Katze (ich).



Liebe Grüße aus dem Erzgebirge

eure Claudia

Dienstag, 18. Juli 2017

Snail´s Trail

Im Juli gibt es bei 6-Köpfe -  12 Blöcke einen Snail`s Trail. Wenn man ihn exakt zuschneidet ist er leicht zu nähen und auch in der richtigen Größe. Mir gefällt er.


 Und hier habe ich alle bisherigen Blöcke mal zusammen fotografiert.


Liebe Grüße aus dem Erzgebirge

eure Claudia

Montag, 17. Juli 2017

Hundertwasser

Die Zeit rennt und ich komme einfach nicht zum posten. Heute will ich euch nun endlich von meinem Ausflug zu Bernadette Mayr berichten. Letztes Wochenende war ich zusammen mit meiner Freundin in der Werkstatt von Bernadette. Eigentlich sind immer sechs Teilnehmer in der offenen Werkstatt, aber zwei hatten kurzfristig abgesagt, so dass wir nur 4 waren. Für uns als Teilnehmer sicher gut, aber für den, der den Kurs gibt immer nicht so günstig.
Bernadette hatte dadurch für jeden viel Zeit und es war an allen drei Tagen super entspannt.
Meine Freundin und ich hatten uns für ein Hundertwasserhaus entschieden und so ging es am Freitag mit den Fenstern los. Auf ihre Frage, ob klein, mittel oder groß hatten wir groß geantwortet ohne abschätzen zu können, wohin das führen wird. So ist mein Haus in der Rohfassung jetzt schon gut 1,50 m groß, denn die Größe der Fenster hatte natürlich unmittelbaren Einfluss auf die Gesamtgröße.
Da muss ich eben eine entsprechend große Wand dafür suchen, um ihn aufzuhängen :-).


Die Bäume sind erst einmal nur angeheftet. Jetzt muss ich mir Gedanken zur restlichen Gestaltung machen.
Nächstes Jahr kommt Bernadette zu einem Kurs zu uns in unsere Gruppe, da soll er natürlich fertig sein.

Liebe Grüße aus dem Erzgebirge

eure Claudia

Mittwoch, 12. Juli 2017

Lust auf einen Ausflug ins Erzgebirge?

Am 22.7. findet bei mir in Weißenborn ein Porträtkurs statt und es sind noch ein paar Plätze frei. Wer möchte kurzentschlossen kommen? Auch für Anfänger ist der Kurs super geeignet. Da man bei mir auch das komplette Materialpaket erwerben kann, kann man mit ganz kleinem Gepäck anreisen, ein oder mehrere Bilddateien mit mind. 1 MB Größe braucht man, größere und kleine Schere und eine Pinzette. Das ist alles.
Wer Lust hat meldet sich einfach über das Kontaktformular rechts im Navigator.


Liebe Grüße aus dem Erzgebirge
eure Claudia

Montag, 10. Juli 2017

Freie Plätze

Am 24. und 25.11.2017 gebe ich zwei Kurse zum Thema Porträtquilts bei Grit Kovacs in Gerdau in der Nähe von Uelzen. Und es sind noch ein paar Plätze frei. Gerade für die von euch, die im Norden wohnen und denen der Weg zu mir sonst zu weit ist, die Gelegenheit die Technik der Porträtquilts auszuprobieren.
Die Anreise würde mit leichtem Gepäck erfolgen, denn eine Nähmaschine wird zum Kurs nicht benötigt. Und es ist auch für totale Anfänger geeignet, also traut euch.

Die Anmeldung erfolgt direkt bei Grit oder ihr schreibt mir.


Liebe Grüße aus dem Erzgebirge
eure Claudia

Dienstag, 4. Juli 2017

Mini

Ich habe eine etwas ungewöhnliche Anfrage bekommen. Details kann ich euch noch nicht verraten, aber es geht um ein Stoffporträt in Miniformat. Das musste ich erst einmal testen und habe das Porträt, das ich für meine Anleitung verwendet habe in einer Miniversion gearbeitet. Es ist 5 x 7 cm groß. Zum Vergleich habe ich mal meine Hand daneben gelegt.



Jetzt muss ich noch entscheiden, wie ich es weiter verarbeiten werden.

Liebe Grüße aus Berlin

eure Claudia